Ingeln-Oesselse

Veranstaltungen

Anmeldungen und nähere Informationen bei Ralf Grove unter Tel. 0151 – 531 72 720.

25.08.2019 - Grillfest um 12.00 Uhr in der Sportklause.

26.09.2019 - Oktoberfest-Frühschoppen von 10.00 bis 12.00 Uhr im Senioren-Container neben der Grundschule in der Lessingstraße.

03.11.2019 - Grünkohlessen um 12.00 Uhr in der Sportklause

15.12.2019 - Weihnachtsfeier um 12.00 Uhr in der Sportklause

22.02.2020 - Mitgliederversammlung mit Wahlen

Aktives Verbandsleben

Vorstandswahlen beim SoVD Ortsverband Ingeln-Oesselse

Am vergangenen Samstag führte der SoVD Ortsverband Ingeln-Oessele im Seniorentreff in Oesselse seine diesjährige Mitgliederversammlung durch. Als Vertreter des Kreisverbandes Hannover-Land und als Stadtverbandsvorsitzender Laatzen-Hemmingen übermittelte Ulrich Opel den Anwesenden die Grußworte des Kreisvorstandes. Nach dem Bericht des 1. Vorsitzenden Horst-Dieter Fritz zu den Aktivitäten im vergangenen Jahr und den Berichten der Vorstandsmitglieder zur Vereinssituation mit dem besonderen Schwerpunkt Kassenwesen und -prüfung, wurde der Vorstand von den Anwesenden einstimmig entlastet. Damit konnte als nächster Tagesordnungspunkt die turnusgemäß alle 2 Jahre anstehende Vorstandswahl durchgeführt werden. Da die bisherigen Amtsinhaber für die Posten des Schatzmeisters und der Revisoren nicht mehr antraten, mussten neue Kandidaten gefunden und gewählt werden. Es überraschte dabei nicht, dass die „neuen“ und „alten“ Vorstandsmitglieder ohne Gegenstimme gewählt wurden. Die Gewählten nahmen die Wahl an. Damit wird der SoVD Ortsverband Ingeln-Oesselse in den kommenden 2 Jahren weiterhin vom 1. Vorsitzenden Horst-Dieter Fritz geführt. Ihm zur Seite steht als 2. Vorsitzender Ralf Grove. Schatzmeister ist Lothar Händel. Das Amt des Schriftführers wird in Personalunion von Horst-Dieter Fritz wahrgenommen. Als Beisitzer wurden Elke Grupe und Ingeborg Meyer benannt. Revisoren sind Eginhard Kornetzky, Barbara Tennbruck-Nau und Reinhard Roloff-Kanus. Neben den Vorstandswahlen stand unter anderem auch die Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. Vier Ingeln-Oesselser erhielten Urkunde und Anstecknadel für ihre zehnjährige Verbandszugehörigkeit, ein Mitglied wurde in Abwesenheit für die 30jährige Mitgliedschaft geehrt.