Direkt zu den Inhalten springen

Butteramt

Weihnachtsfeier am 08.12. 2021

Wie in den Vorjahren auch dieses Jahr wieder in der Schatzinsel in Idensen.
Beginn 17:00 Uhr.

Es stehen feste Gerichte zur Auswahl, die Kosten hierfür betragen 20,00 €/Person je Mitglied.
Gäste sind herzlich willkommen.

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung bis zum: 24. November 2021

Ortsverbände Großenheidorn und Butteramt sagen Tschüss!

Die gute Seele des SoVD-Beratungszentrums Neustadt Martina Voltmer ist nach 37 Jahren in den Ruhestand gegangen.

Fast hätten wir ihren Abschied verpasst. Die Nachricht, dass Martina Voltmer mit 63 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand geht, erreichte uns erst eine Woche vor ihrem Ausscheiden aus dem Arbeitsleben. Wir schafften es gerade noch, bei ihr einen allerletzten Termin an ihrem vorletzten Arbeitstag zu ergattern, um ihr zum Abschied noch ein kleines Dankeschön der Ortsverbände Großenheidorn und Butteramt zu überreichen. Stellvertretend für die beiden Ortsverbände überreichten Helga Ebel, 1. Vors. des OV Butteramt sowie Ralfina Rasching, 1. Vors. des OV Großenheidorn der scheidenden SoVD-Beraterin eine Auswahl an selbst hergestellten Produkten für eine „ausgewogene“ Ernährung, die mit zunehmenden Alter ja immer wichtiger wird. Dazu zählten zum einen eine Candy-Bar mit vielen Leckereien zur Erhaltung der notwendigen „Körperstabilität“, zum anderen je eine Flasche Fliederbeer- und Traubensaft, um gut durch den Winter zu kommen sowie ein Fläschchen
Blumensalz, das sie hoffentlich viele Male als Lebenselixier und Gaumengenuss in ihrem Ruhestand begleiten wird. Und natürlich durften auch Blumen nicht fehlen.

Martina Voltmer stand vielen Rat suchenden Mitgliedern aus dem Neustädter Land sowie der Wunstorfer Region nicht nur mit ihrem Sachverstand, sondern auch mit einer großen Portion Herzenswärme beratend und unterstützend zur Seite. Sie hat sich in den vielen Jahren ihrer Beratungstätigkeit für den SoVD das Vertrauen vieler Mitglieder erworben und so eine gute Grundlage für eine optimale Zusammenarbeit geschaffen.

Wir werden sie sehr vermissen!

Änderungen aufgrund der jeweiligen Coronalage und damit verbundenen Vorschriften sind vorbehalten.

Nähere Informationen und verbindliche Anmeldungen zu allen Veranstaltungen erhalten Sie bei Herrn Dieter Stemme, Tel.: 05031/16572

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass alle genannten Reisen durch namhafte Reiseunternehmen durchgeführt werden. Es gelten die Reisebedingungen der jeweiligen Veranstalter!