Direkt zu den Inhalten springen

Butteramt

Veranstaltungen

Nähere Informationen und verbindliche Anmeldungen bei Helga Ebel Tel. 05031-13644

Änderungen vorbehalten.

29.05.2024 - Klönnachmittag

Mehrzweckhalle Mesmerode, Beginn 14.30 Uhr

04.06.2024 - Spielenachmittag

Sportlerheim Idensen, Beginn 14.30 Uhr

08.06.2024 - Spargelfahrt

Nähere Informationen und verbindliche Anmeldungen bei Helga Ebel Tel. 05031-13644
Bitte beachten Sie die Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

12.06.2024 - Radfahren

Mehrzweckhalle Mesmerode, Treffen um 14.00 Uhr

26.06.2024 - Klönnachmittag

Mehrzweckhalle Mesmerode, Beginn 14.30 Uhr

02.07.2024 - Spielenachmittag

Sportlerheim Idensen, Beginn 14.30 Uhr

10.07.2024 - Radfahren mit Grillen für Alle

Mehrzweckhalle Mesmerode, Treffen um 14.00 Uhr

31.07.2024 - Klönnachmittag

Mehrzweckhalle Mesmerode, Beginn 14.30 Uhr

06.08.2024 - Spielenachmittag

Sportlerheim Idensen, Beginn 14.30 Uhr

14.08.2024 - Radfahren

Mehrzweckhalle Mesmerode, Treffen um 14.00 Uhr

28.08.2024 - Klönnachmittag

Mehrzweckhalle Mesmerode, Beginn 14.30 Uhr

03.09.2024 - Spielenachmittag

Sportlerheim Idensen, Beginn 14.30 Uhr

11.09.2024 - Radfahren

Mehrzweckhalle Mesmerode, Treffen um 14.00 Uhr

25.09.2024 - Klönnachmittag

Mehrzweckhalle Mesmerode, Beginn 14.30 Uhr

02.10.2024 - Radfahren mit Grillen für Alle

Mehrzweckhalle Mesmerode, Treffen um 14.00 Uhr

08.10.2024 - Spielenachmittag

Sportlerheim Idensen, Beginn 14.30 Uhr

30.10.2024 - Klönnachmittag

Mehrzweckhalle Mesmerode, Beginn 14.30 Uhr

05.11.2024 - Spielenachmittag

Sportlerheim Idensen, Beginn 14.30 Uhr

25.11.2024 - Adventskranz binden

Details folgen

27.11.2024 - Klönnachmittag

Mehrzweckhalle Mesmerode, Beginn 14.30 Uhr

03.12.2024 - Spielenachmittag

Sportlerheim Idensen, Beginn 14.30 Uhr

11.12.2024 – Weihnachtsfeier

Details folgen

Aktives Verbandsleben

Firma edding unterstützt Mal-Aktion des SoVD Wunstorf

Jeder Luftballon ein Unikat - WuWiWo-Messestand erfreut große und kleine Messebesucher*innen

Von der Idee einer Aktion bis zur Umsetzung ist der Weg manchmal holprig und lang. Doch dieses Mal gab es Unterstützung, mit der eigentlich niemand gerechnet hatte: Die Firma edding, die in Wunstorf ihren Vertrieb hat, spendete 330 edding-Stifte in verschiedenen Farben und Linienstärken, sodass der Durchführung der Bemalung von Luftballons am Messestand des SoVD-Stadtverbandes Wunstorf nichts mehr im Weg stand. Die Freude über die großzügige Sachspende war im Orgateam riesengroß und befeuerte die Motivation der SoVD-Standbetreuer*innen zusätzlich.

Natürlich sprang dieser Funke auch schnell und generationsübergreifend auf die kleinen und großen Messebesucher*innen über, die hochkonzentriert ihre Phantasie eben nicht aufs Papier brachten, sondern (in doch ungewohnter Weise) auf ihren ausgewählten Luftballon. Neugierig betrachteten Zuschauer*innen die Ergebnisse, aus Platzgründen so manches Mal aus der „zweiten Reihe“, oder warteten geduldig auf einen freien Mal-Platz, um selbst loszulegen. Strahlende Kinderaugen sagen mehr als tausend Worte und so präsentierten die Malbegeisterten ihren Familien und Zuschauenden ihre Kunstwerke.

Und was gibt es am SoVD-Stand im nächsten Jahr?

Welche eine Frage. Luftballons und edding-Stifte, das ist doch wohl klar!

Hier finden Sie die Luftballon Kunstwerke.

Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht - Interesse weiterhin ungebrochen groß

- zweite Zusatzveranstaltung Ende August in Mesmerode geplant -

Das Interesse an Informationen zum Thema „Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht“ ist weiterhin ungebrochen groß. Auch die Zusatzveranstaltung am 21.04.2023 im Mehrgenerationenhaus in Wunstorf zeigte deutlich, dass noch längst nicht alle Interessent*innen mit Informationen zu diesem wichtigen Vorsorgebereich versorgt werden konnten. Noch am Vormittag der Zusatzveranstaltung gingen Anmeldungen bei der Sprecherin des SoVD-Stadtverbandes Wunstorf Ralfina Rasching ein und auch nach Veranstaltungsende nahmen die Organisator*innen die ersten Anmeldungen für den zweiten Zusatztermin am Mi., 30. August 2023 um 14:30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Mesmerode entgegen. Veranstalter ist dieses Mal der SoVD-Ortsverband Butteramt. Anmeldungen werden unter 05031-13644 oder 0160-90355653 entgegengenommen. Nichtmitglieder zahlen vor Ort einen Teilnahmebeitrag in Höhe von 3 Euro.

Ortsverbände Großenheidorn und Butteramt sagen Tschüss!

Die gute Seele des SoVD-Beratungszentrums Neustadt Martina Voltmer ist nach 37 Jahren in den Ruhestand gegangen.

Fast hätten wir ihren Abschied verpasst. Die Nachricht, dass Martina Voltmer mit 63 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand geht, erreichte uns erst eine Woche vor ihrem Ausscheiden aus dem Arbeitsleben. Wir schafften es gerade noch, bei ihr einen allerletzten Termin an ihrem vorletzten Arbeitstag zu ergattern, um ihr zum Abschied noch ein kleines Dankeschön der Ortsverbände Großenheidorn und Butteramt zu überreichen. Stellvertretend für die beiden Ortsverbände überreichten Helga Ebel, 1. Vors. des OV Butteramt sowie Ralfina Rasching, 1. Vors. des OV Großenheidorn der scheidenden SoVD-Beraterin eine Auswahl an selbst hergestellten Produkten für eine „ausgewogene“ Ernährung, die mit zunehmenden Alter ja immer wichtiger wird. Dazu zählten zum einen eine Candy-Bar mit vielen Leckereien zur Erhaltung der notwendigen „Körperstabilität“, zum anderen je eine Flasche Fliederbeer- und Traubensaft, um gut durch den Winter zu kommen sowie ein Fläschchen
Blumensalz, das sie hoffentlich viele Male als Lebenselixier und Gaumengenuss in ihrem Ruhestand begleiten wird. Und natürlich durften auch Blumen nicht fehlen.

Martina Voltmer stand vielen Rat suchenden Mitgliedern aus dem Neustädter Land sowie der Wunstorfer Region nicht nur mit ihrem Sachverstand, sondern auch mit einer großen Portion Herzenswärme beratend und unterstützend zur Seite. Sie hat sich in den vielen Jahren ihrer Beratungstätigkeit für den SoVD das Vertrauen vieler Mitglieder erworben und so eine gute Grundlage für eine optimale Zusammenarbeit geschaffen.

Wir werden sie sehr vermissen!

Kontakt und Vorstand.

Veranstaltungstermine und Aktivitäten erfragen Sie bitte direkt beim Ortsverband.

Zurück zum Menü Aktuelles

Zurück zum Menü Ortsverbände