Direkt zu den Inhalten springen

Ronnenberg

Herta Meyer
1. Vorsitzende

Theodor-Heuss-Str. 7
30952 Ronnenberg

Telefon: 05109-7457
Telefax: 05109-6893670

E-Mail: herta-meyer-sovd(at)htp-tel.de
 

Zurück zum Menü Ortsverbände 

Aktives Verbandsleben

Aktuelle Veranstaltungstermine und Aktivitäten erfragen Sie bitte direkt beim Ortsverband.

40 Jahre Frauengruppe

Der Ortsverband Ronnenberg des SoVD unterhält eine eigene Frauengruppe und das schon seit 40 Jahren. 

1978 trafen sich 17 Frauen im Keller von Erna Hansen zum Handarbeiten und Klönen. Die Leitung übernahm damals Herta Heine. Da die Gruppe schnell größer wurde zogen sie um in den Altenraum im Gemeinschaftshaus. Nach 25 Jahren übergab Herta Heine an Erika Paeseler. Ab jetzt wurden schon andere Themen behandelt, z. B. die Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht u.a. m. Auch Ausflüge wurden unternommen. 

2001 hatte die damalige Kreisfrauensprecherin Renate Mentner das Frauenseminar ins Leben gerufen. Die Frauensprecherinnen der einzelnen Gruppen aus dem Kreisverband haben daran teilgenommen und holten sich Anregungen für die Arbeit in ihren eigenen Gruppen. 

Seit 2013 übernahm Ellen Riggert die Leitung der Frauengruppe. Bis September 2017 umfasste die Gruppe 30 Frauen, mehr sind leider für den Altenraum aus brandschutztechnischen Gründen nicht zugelassen. Da jedoch immer mehr Frauen aufgenommen werden wollten, bedingt u.a. durch die Integration des aufgelösten OV Gehrden, wurde im Oktober eine weitere Gruppe gegründet. Diese trifft sich alle 14 Tage im Heimatmuseum und wird von Herta Meier geleitet.
Mit mittlerweile 25 Teilnehmerinnen stößt auch sie schon an ihre Grenzen. Heute sind wir eine moderne Frauengruppe geworden, unsere Aktivitäten sind u.a. Gedächtnistraining, Stuhlgymnastik, Tücher binden, auch von der Heilsarmee hatten wir einen Vertreter da, ebenso vom Beerdigungsinstitut u. v. m.

Zu unserem 40jährigen Jubiläum wollten wir etwas Besonderes machen. Deshalb haben wir uns für eine Busfahrt entschieden, damit sich beide Gruppen näher kennenlernen sollten.

Im Bus begrüßte Ellen Riggert alle Frauen und freute sich, dass erstmals beide Gruppen zusammen waren. Das Ziel sollte für alle eine Überraschung werden.

Bei herrlichem Wetter fuhren wir in den Harz nach Clausthal-Zellerfeld. Zum Mittgagessen waren wir im Hotelrestaurant Glück-Auf angemeldet. Dort überbrachte Heike Hoffmann die Grüße des Kreisverbandes Hannover-Land und auch ein Flachgeschenk. Renate Mentner las die Entwicklung der Frauengruppe vor und Herta Meyer überbrachte Grüße und Neuigkeiten vom OV.
Wir fuhren weiter durch den Harz zum Romkerhaller Wasserfall. Dort in dem Romantischen Hotel bekamen wir einen riesigen Windbeutel. Eine Führung durch das Romantische Hotel beendeten den Nachmittag und wir fuhren wieder zurück nach Ronnenberg.