Direkt zu den Inhalten springen

Langenhagen

Veranstaltungen

20.08.2020 – Tagesfahrt nach Hamburg: Elbphilharmonie und Stadtrundfahrt

Anmeldungen und nähere Informationen erhalten Sie direkt beim Ortsverband.

21.09.2020 – Tagesfahrt zur Senfmühle nach Einbeck

Anmeldungen und nähere Informationen erhalten Sie direkt beim Ortsverband. 

Die Reisen werden durch ein namhaftes Reiseunternehmen durchgeführt. Es gelten die Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters!

Aktuelles

EUTB Beratungsangebot für Menschen mit Behinderungen und Angehörige im Langenhagener Rathaus

Im Rathaus Langenhagen gibt es ab sofort, am dritten Donnerstag eines Monats eine feste Sprechstunde für die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB).

Mehr dazu finden Sie hier.

Ergänzend möchten wir darauf hinweisen, das diesbezügliche Sprechzeiten auch im Rathaus Isernhagen jeden 4. Montag im Monat im Haus der Gemeinde Isernhagen, Bothfelder Str. Patterre links neben dem Empfang von 9.30-11.30 Uhr angeboten werden. Ansprechpartner vom Bereich Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) ist Frau Kathrin Buchmann 0176-41195172.

Der SoVD hat vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales den Zuschlag für insgesamt neun EUTB-Beratungsstellen in ganz Niedersachsen bekommen.

Mehr über diese Standorte und den Kontakt. finden Sie hier.

Aktives Verbandsleben

Mitgliederversammlung beim SoVD-Ortsverband Langenhagen vom 05.03.2020

Am 05.03.2020 fand die diesjährige Mitgliederversammlung in der Mensa des Schulzentrums der IGS Langenhagen statt. Der 1. Vorsitzende Michael Schneider begrüßte neben zahlreichen Mitgliedern (55) u.a. den stellv. Bürgermeister Willi Minne und als Vertreter des SoVD-Kreisvorstandes Matthias Möhle.

Minne würdigte die gute Arbeit des OV Langenhagen der letzten Jahre und unterstrich die überregionale Bedeutung des Sozialverbandes.

Möhle stellte den Leistungsbericht des SoVD aus dem Jahre 2019 vor. Er betonte „Ein Mitglied, das mit dem SoVD ein Begehren durchsetzen möchte und einen Antrag stellt, kann mit einer Wahrscheinlichkeit von ca. 90% damit rechnen, dass dieses Begehren durchgesetzt wird“. Weiterhin informierte er über gemeinsame Veranstaltungen im Stadtverband Hannover.

Michael Schneider berichtete über die positive Resonanz der Mitglieder für die zweimonatlich stattfindenden Infoveranstaltungen im Cafe Wintergarten, zuletzt mit Referenten der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG).

Bei den Wahlen wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder und Revisoren für weitere 2 Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Anschließend erfolgte die Ehrung des Ehepaares Kramer für 25 jährige Treue zum SoVD (siehe Foto).

Großes Lob und Dank galt auch dem Catering - Team der IGS für die gute Ausrichtung. 

Weihnachtsfeier des SoVD-Ortsverbandes Langenhagen

Die Weihnachtsfeier des SoVD-Ortsverbandes Langenhagen fand in diesem Jahr am 17.12.2019 im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel  statt. Das gemütliche Beisammensein mit Chor und schöner Ansprache vom Pastor war eine rundum gelungene Veranstaltung, einige Impressionen zeigen die Fotos.

Info-Veranstaltung am 06.11.2019 im Cafe "Wintergarten"

Der SoVD-Ortsverband Langenhagen veranstaltete am 06.11.2019 im Cafe "Wintergarten" eine Informationsveranstaltung, bei der Frau Anja Grau von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Landesverband Niedersachsen e.V. einen Vortrag über die Belange MS-Betroffener hielt. Gleichzeitig berichtete sie über die Arbeit des Verbandes und Herr Wolfgang Holz von der DMSG Selbsthilfegruppe Langenhagen stand den interessierten Besuchern für Fragen zur Verfügung.

Im Anschluss wies Frau Grau auf die SoVD Veranstaltung in Kooperation mit der DMSG am 27.11. im Intercity Hotel Hannover zum Thema  "Pflege - ein Armutsrisiko?"  hin.

Näheres über diesen Fachtag finden Sie hier.

Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die Gäste anschließend von den vielen Informationen stärken.  

Sport- und Gesundheitstag 2019 in Langenhagen

Der SoVD-Stadtverband Langenhagen & Isernhagen präsentierte den Besuchern wertvolle Informationen auf dem Gesundheitstag am 28.09.2019 im CCL in Langenhagen.

„Gesundheit im Alter ist ein wichtiges Zukunftsthema“ sagt Matthias Möhle, 1. Vorsitzender des SoVD-Ortsverbandes Isernhagen und Mitglied des SoVD-Kreisvorstandes Hannover-Land und weiter: „da ist es wichtig, die eigene Vitalität möglichst lange zu erhalten. Zu diesem Thema führen wir selbst eigene Informationsveranstaltungen durch, aber diese Messe ist  ein weiterer wichtiger Baustein, mit Menschen ins Gespräch zu kommen. Ich freue mich sehr, dass uns hier so viele Menschen besuchen! Oftmals kristallisieren sich erst im persönlichen Kontakt schwerwiegende Sorgen und Nöte heraus, bei denen der SoVD wertvoll unterstützen kann.“ Der Verband bietet seinen Mitgliedern umfassende Sozialberatungen an und hilft vor Ort bei Anträgen – zum Beispiel für die Rente, Pflege oder  Gesundheit.

„Wir kümmern uns vor Ort um unsere Mitglieder und vertreten sie notfalls auch vor Gericht, um ihre Belange durchzusetzen“ so Herr Möhle stolz.

Info-Veranstaltung SOVD-Ortsverband Langenhagen am 05.06.2019 im Cafe "Wintergarten"

Auch 31 Grad konnten die 41 Besucher unserer Info-Veranstaltung nicht davon abhalten einige schöne Stunden mit zahlreichen Informationen und Kaffee und Kuchen zu verbringen. Themen waren unsere nächsten Fahrten (aktuell - die Weserfahrt am 13.6.2019), dann die Veranstaltung in der Swiss-Life-Hall am 14.06.2019, Anregungen zur Infa 2019, Rollatortraining am 26.6.2019 im Anna-Schaumannstift und der geplante Gesundheitstag im CCL. 

Unsere nächste Veranstaltung findet am 14.08.2019 um 15.00 - wieder im Cafe "Wintergarten" - statt.

Mitgliederversammlung beim SoVD-Ortsverband Langenhagen am 26.04.2019

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des SoVD-Ortsverbandes Langenhagen am 26.04.2019 versammelten sich 63 Mitglieder in der Mensa des Schulzentrums der IGS Konrad-Adenauer-Str.

Der 2. Vorsitzende Klaus Flügel begrüßte die Anwesenden und bedankte sich für ihr Kommen. Nach der Feststellung die Beschlussfähigkeit sprach als Gastredner der 1.Kreisvorsitzende Jürgen Mroz. Er hob die gute Arbeit des SOVD Niedersachsen hervor und wies auf die anstehende Landesverbandswahl am 14.6.2019 hin, auf der sich Adolf Bauer aus seinen Ämtern in Niedersachsen verabschieden und sein Nachfolger von den teilnehmenden Delegierten gewählt wird. Die Veranstaltung wird zum Dank für alle im Verband ehrenamtlich tätigen Personen ausgerichtet und  beginnt mit einer Auftaktveranstaltung, bei der die Gruppe „Silbermond“ auftritt, die für ihre inklusiven Aktionen geehrt wird. 

Erfreulich berichtete Klaus Flügel in seinem Bericht über das Jahr 2018 und hob positiv hervor, dass die Aktivitäten gerne wahrgenommen und gut besucht sind. Bewährt haben sich die Infoveranstaltungen im „Cafe Wintergarten“, bei denen sich die Gäste über interessante Themen oder Neuerungen informieren. Auch ein Seniorennachmittag in der IGS zum Thema Sicherheit und Hilfe im Alter hatte eine gute Resonanz. Der Ortsverband Langenhagen verfügt mittlerweile über einen Mitgliederstand von 1096.

Bei der Wahl eines weiteren Revisors wurde Frau Renate Krüger einstimmig von den Anwesenden gewählt, bevor die Ehrung für 25-, 40- und 55-jährige Mitgliedschaft  im Verband erfolgte.

Flügel wies auf die kommenden Aktivitäten des Ortsverbandes hin, am 26.06.2019 findet ein Rollatortraining statt und am 28.09.2019 stellt sich der Ortsverband beim Gesundheits-und Sporttag im CCL Langenhagen vor.  

Die gute Stimmung und Zufriedenheit der Mitglieder mit ihrem Ortsverein wurde in der Pause bei einer Stärkung deutlich spürbar.