Direkt zu den Inhalten springen

Mariensee-Wulfelade

Veranstaltungen

Veranstaltungstermine und Aktivitäten erfragen Sie bitte direkt beim Ortsverband.

Aktives Verbandsleben

Weihnachtsfeier des SoVD-Ortsverbandes Mariensee/Wulfelade 2019

Die Weihnachtsfeier des SoVD-Ortsverbandes Mariensee/Wulfelade fand abermals im Gasthaus Bartling in Wulfelade statt. Der Vorsitzende Wolfgang Fischer konnte im vollbesetzten Saal 100 Mitglieder begrüßen.

Während des gemeinsamen Kaffeetrinkens lasen Marianne Urban und Dagmar Öhlerking lustige, aber auch besinnliche Weihnachtsgeschichten vor.

Eine musikalische Gesangdarbietung des Männergesangvereins MGV Empede unter der Leitung von Pastor i.R. Adolf Höhle zur Geburtsstunde Jesu Christi erhielt einen stürmischen Beifall.

Beim Auftritt des Weihnachtsmanns, gespielt von Robert Ehlers, wurden alle Anwesenden mit kleinen Geschenken bedacht.

Im Anschluss daran nahm die 2. Kreisvorsitzende des SoVD Heidi Köster Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften vor.

Wolfgang Fischer selbst wurde in einer Festrede von der stellv. Ortsverbandsvorsitzenden Karin Bartling für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Er trat bereits im Alter von 22 Jahren dem Reichsbund, wie der Verband damals hieß, bei und baute diesen weiter auf mit derzeit über 600 Mitgliedern.

Ein warmes Essen vom Buffet schloss den geselligen Nachmittag ab.

Zehn Mitglieder, die aus unterschiedlichen Gründen nicht an der Weihnachtsfeier teilnehmen konnten, wurden später noch vom Vorstand besucht.

Jürgen Mroz zeichnet Wolfgang Fischer aus

Im Rahmen einer Kreisvorstandssitzung wurde Wolfgang Fischer vom 1. Kreisvorsitzenden Jürgen Mroz überrascht.

Mroz hielt eine spontane Laudatio auf Fischer, der seit 50 Jahren SoVD-Mitglied ist. Fischer blickt dabei auf Jahrzehnte ehrenamtlicher Tätigkeit zurück. Seit vielen Jahren ist er Vorsitzender seines Ortsverbandes Mariensee/Wulfelade, Sprecher des Stadtverbandes Neustadt und Mitglied im Kreisvorstand.

Darüber hinaus ist der agile 72-jährige aktives Mitglied im Organisationsausschuss des SoVD-Kreisverbandes Hannover-Land, der sich seit Jahren um den Auftritt des SoVD auf Messen und anderen Veranstaltungen kümmert.

Jahreshauptversammlung des SoVD-Ortsvereins Mariensee/Wulfelade

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SoVD-Ortsvereins Mariensee/Wulfelade am 24. März 2019 im Gasthaus Bartling versammelten sich 93 Teilnehmer und lauschten den Worten des Vorsitzenden Wolfgang Fischer. Dieser blickte auf ein bewegendes Jahr 2018 zurück, bei dem sich die Ortsgruppen Eilvese und Hagen/Mühlenfeld auflösten und mit dem Ortsverband Mariensee/Wulfelade verschmolzen. Somit gehören die Dörfer Dudensen, Nöpke, Borste, Bevensen, Lutter und Laderholz zukünftig zum Ortsverband Mariensee/Wulfelade, der nun 579 Mitglieder zählt.

Der Vorsitzende dankte allen ehrenamtlich Tätigen für den überragenden Einsatz bei der Zusammenlegung der Ortsgruppen. Durch die Fusionierung hat sich eine Frauengruppe gebildet, deren Sprecherin Frau Hildegard Precht ist.

Fischer wies auf die geplanten Veranstaltungen im laufenden Jahr hin. So sind mehrtägige Fahrten nach Berlin und Oberwiesenthal, ein Grillnachmittag und eine Weihnachtsfeier geplant.  Für ihre langjährige Mitgliedschaft führte er Ehrungen durch und eine leibliche Stärkung rundete die gelungene Veranstaltung ab.